PimEyes: Was macht das Startup mit unseren Gesichtern?

– Reposting – Hier geht’s zum Original: PimEyes: Was macht das Startup mit unseren Gesichtern?

Die kostenlose Suchmaschine PimEyes durchsucht das Internet nach Gesichtern. „Hochgefährlich“ ist das laut Recherchen des Portals netzpolitik.org – deshalb fordern deutsche Politiker nun eine Regulierung des polnischen Startups.

The post PimEyes: Was macht das Startup mit unseren Gesichtern? appeared first on Datenschutz PRAXIS.

HINWEIS / ENDE ZITAT:
Diesen Artikel finde ich sehr interessant und lesenswert, allerdings stammt der Text nicht von mir / diesem Projekt. Dieser Post stammt ursprünglich von: (Info leider im Original-Beitrag ggf. nicht enthalten) und natürlich liegen alle Rechte beim Verfasser / Rechteinhaber. Hier geht’s zum Original: PimEyes: Was macht das Startup mit unseren Gesichtern?.

(Beitragsbild: Geralt über Pixabay)